Öffnung des Thermalfreibads in Schlangenbad 01. Juli 2020

Das Thermalfreibad in Schlangenbad wird am 01. Juli 2020 unter strenger Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln wieder in Betrieb genommen. Voraussetzung dafür ist die akribische Umsetzung und Einhaltung aller von der Landesregierung vorgegebenen Hygienemaßnahmen sowie der Zugangsvorgaben in Bezug auf die Anzahl der Badegäste.

Die Öffnungszeiten werden sich in 3 Tageszeiten aufteilen. Es gelten die bisher gültigen Tagespreise nun jeweils für 3 Stunden.
09.00 Uhr bis 12.30 Uhr 13.00 Uhr bis 16.30 Uhr 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr. Wenn Sie uns ab 01. Juli wieder besuchen möchten und einige erholsame Stunden in unserem Thermal Freibad genießen wollen, ist es notwendig, sich vorab über unsere online-Reservierung 

https://freibadreservierung.schlangenbad.online/

anzumelden.
Darüber hinaus bitten wir Sie, das dort abgelegte Formular herunterzuladen, ausgefüllt mitzubringen und an der Kasse abzugeben, wenn Sie das Eintrittsgeld bezahlen. Sollten Sie das Formular nicht ausgefüllt mitbringen können, so bitten wir Sie, dieses unter Einhaltung der Abstandsregeln bei uns vor Ort auszufüllen, damit wir Ihre Kontaktdaten festhalten und eine Zeiterfassung Ihres Kommens und Gehens nachverfolgen können. Sollten Sie Fragen dazu haben, sind Ihnen unsere Mitarbeiter an der Kasse gerne behilflich.
Das Tragen eines Mundschutzes ist bei Eintreten sowie bei der Nutzung der Umkleide- und WC-Bereiche Vorschrift.

Das Sprudelbecken und das Baby Planschbecken bleiben geschlossen.

Das traditionelle Anschwimmen wird am 01. Juli 2020, um 09.00 Uhr stattfinden, allerdings in einem etwas anderen Rahmen als Sie es vermutlich gewohnt sind. Auch hier müssen wir um Ihr Verständnis bitten, dass es dieses Mal in begrenztem Maße und nach vorheriger online-Anmeldung sein wird und unter Berücksichtigung aller Corona Regelungen und Vorgaben.

Die Aeskulap-Therme bleiben aktuell noch für den Publikumsverkehr bis auf weiteres geschlossen. Geplant ist derzeit, die Öffnung ausschließlich als Therapiebad für die ortsansässigen Kliniken und für Vereine, die die Therme zu therapeutischen Zwecken nutzen. Auch hier gelten die strengen Hygieneregeln.

Für die Staatsbad GmbH ist der Sommerbetrieb unter den gegebenen Vorschriften eine große Herausforderung. Bitte gehen Sie davon aus, dass ein üblicher und wie bisher gewohnter Badebetrieb sicher nicht möglich sein wird. Aber – wir geben uns alle Mühe, Ihnen Ihre „Sonnenstunden“ in unsrem Thermalfreibad so angenehm wie möglich zu gestalten.
In diesem Sinne wünschen wir Ihnen erholsame Stunden und freuen uns auf Ihren Besuch.
Staatsbad Schlangenbad GmbH

Bärbel Storch
Geschäftsführung
Tel 0172 439 48 35 ----Sie können mich jederzeit erreichen!